1992 - Schafft den Narren fort

Das Stück handelt über die Kunst im Kampf gegen eine von Wissenschaft und Industrie zwangsgeordnete Welt. Die Zusammenarbeit von Industrie und Forschung hat aus Theater und Gesellschaft ein riesiges Arbeitslager gemacht, in dem Fortschritt, Konsum und Macht zu den einzig bestimmenden Faktoren des Zusammenlebens geworden sind. In dieser Welt findet sich eine Commedia-Gruppe wieder, die gemeinsam versucht einen Ausweg für sich und ihre entmenschlichten Freunde zu finden.

 

Mitwirkende: Christa Pasch, Anette Hoppe, Michael Weber, Bernhard Birkel, Oliver Over, Wolfgang Wyborny, Joachim Kappert, Martin Koschmieder, Jens Lüke, Oliver Kemmann, Katrin Suder, Robert Prange

Regie: Katrin Suder

Der Revisor

Aufführungen:
Sa, 18.04.2020 (Premiere)
So, 19.04.2020
Di, 21.04.2020
Mi, 22.04.2020
Fr, 24.04.2020
Sa, 25.04.2020 (Dernière)

 

Beginn: 20 Uhr
Klangbrücke Aachen (Kurhausstr. 2)


Eintritt: 6 Euro
Abendkasse ab 19:30 Uhr
Vorverkauf ab 23.03.2020 im AStA-Büro (Pontwall 3)

Free Joomla! template by L.THEME